STARTSEITE HOFGESCHICHTE LANDWIRTSCHAFT RINDERHALTUNG BIO-EIER AUS DEM HÜHNERMOBIL BILDERGALERIE KONTAKT / IMPRESSUM
 







HÜHNERMOBIL

HÜHNER

PACKSTELLE

SB-HOFLADEN

24h EIERAUTOMAT






PACKSTELLE



Nur Packstellen dürfen Eier nach Güte und Gewichtsklasse sortieren. Die Packstelle wird
vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit zugelassen. 
Es erteilt auf Antrag jedem Betrieb oder Erzeuger, der über geeignete Räumlichkeiten
und die entsprechende technische Einrichtung verfügt, eine Erlaubnis zum Sortieren von
Eiern sowie eine Kennummer.


Packstellen sind auch hygienerechtlich zuzulassen. Beide Zulassungen können getrennt voneinander erteilt werden. Eine Packstelle darf aber nur betrieben werden, wenn beide Zulassungen erteilt sind
Alle sortierten und verpackten Eier sind der Verordnung entsprechend zu kennzeichnen.
Spätestens in der Packstelle werden die einzelnen Eier mit dem Erzeugercode versehen.
Alle Großpackungen und Kleinpackungen sind der Verordnung entsprechend auf einer Außenseite in deutlich sichtbarer und leicht lesbarer Druckschrift zu kennzeichnen. Anzugeben ist nach Vermarktungsnorm:

  • die Kennnummer der Packstelle
  • die Güteklasse und die Gewichtsklasse
  • das Mindesthaltbarkeitsdatum
  • die Empfehlung an den Verbraucher, die Eier nach dem Kauf bei Kühlschranktemperatur zu lagern
  • Art der Legehennenhaltung, z.B. Eier aus Bio


    Die Güteklassen?
    A und B - über diese beiden Güteklassen definiert man die Qualität von Eiern.
    Eier der Güteklasse "A" sind sauber, zeigen eine unverletzte Schale,
    sind besonders frisch und werden im Lebensmittelhandel verkauft.
    Eier der Güteklasse "B" dürfen ausschließlich als Industrieware verwendet werden.

    Die Gewichtsklassen?
    Im Eierregal geht es zu wie in einer Boutique. Ähnlich wie bei Ihrem T-Shirt unterscheidet man beim Ei vier Gewichtsklassen:
    Sehr große Eier oder x-large (XL), große, auch large (L) bezeichnet, mittlere auch medium (M) genannt und kleine, small (S) genannt.




Wilhelmshof Oberkotzau
Familie Egelkraut
Konradsreuther Str. 45
95145 Oberkotzau
Tel. 09286-7550
Fax 09286-9543998
Handy 0175-2478079
info@wilhelmshof-oberkotzau.de

SB-Abholstelle BIO-Eier
Konradsreuther Str. 45
95145 Oberkotzau
Handy: 0151-16521217


Öffnungszeiten:
Täglich 07:00 Uhr - 20:00 Uhr



Die beiden Hühnermobile wurden gefördert vom: